Aktuelles

news

August 2014

Stock Car Rennteams / -fahrer gesucht!

Für das Projekt SCAG werden dringend noch Rennteams / -fahrer gesucht. Sie wollten immer schon einmal selbst im Automobilrennsport als Fahrer tätig werden? Ihre finanziellen Verhältnisse ließen dies bis jetzt jedoch nicht zu? Erfüllen Sie sich ihren Traum und werden Sie Rennfahrer! Alles was Sie hierfür benötigen sind fahrerisches Können, Freunde / Bekannte / Kollegen die Sie bei ihrem Vorhaben tatkräftig mit den nötigen Kfz-Fachkenntnissen und handwerklichen Fähigkeiten unterstützen sowie Ihnen zur Verfügung stehende Räumlichkeiten und technische Hilfsmittel zum Aufbau eines eigenen Rennwagens aus einem Serienfahrzeug. Bereits mit wenigen tausenden Euro für den Fahrzeugaufbau sowie die einmalig anzuschaffende Fahrerausrüstung können Sie sich ihren Traum erfüllen.

Sie sind Neugier geworden? Dann melden Sie sich bei uns! Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter: Kontakt

Rennsporterfahrung: von Vorteil (z.B. private Go-Kart-Rennen)

min. Alter: 21 Jahre

Pkw-Führerschein: seit mehr als 2 Jahren

körperliche Fitness: gut bis sehr gut

Kfz-Grundkenntnisse: gut bis sehr gut

Geschlecht: egal

Muttersprache: Deutsch

Anmerkung: Sollten sich mehr als 8 Fahrer finden, die zwischen 16 und 21 Jahre alt sind, ließe sich auch eine Junior-Klasse realisieren.

news

Herbst 2014

Erstes SCAG Rennteam- / Fahrertreffen mit Dirt Track Testfahrten für Mai 2015 geplant

Um sich einmal persönlich kennenzulernen sowie das Fahrverhalten hierzulande erhältlicher Serienfahrzeuge auf einem Dirt Track zu testen, soll im Mai 2015 ein erstes gemeinsames Treffen mit anschließenden Testfahrten auf einer Speedway-Sandbahn in Deutschland veranstaltet werden.

Sie haben Fragen oder möchten gerne persönlich teilnehmen? Kein Problem, alle Kontaktmöglichkeiten zu uns finden Sie unter: Kontakt

Datum: 1x Tag am Wochenende im Mai 2015

Dauer: max. 6 - 8 h

Ort: Motorsportzentrum Lübbenau / Hindenberg

Fahrzeuge: Serien-Pkw (keine Sicherheits- oder Rennsport-Umbaumaßnahmen erforderlich)

Fahrer: siehe Anzeige "Stock Car Rennteams / -fahrer gesucht!"

Teilnehmerzahl: min. 5

Nachfolgend finden Sie alle vorangegangenen, aktuellen sowie zukünftigen Unternehmungen, Bearbeitungszustände und Aktionen rund um das Projekt SCAG.

Datum bzw. Zeitraum Ereignis Ergebnis
Sommer 2012 zufälliger Besuch der Historic Speedway Group Internetseite des Occoneechee Speedways / Orange Speedways
(www.historicspeedwaygroup.org)
Entstehung erster Ideen zum Aufbau eines deutschen Stock Car Dachverbandes im Bereich Dirt Tack Racing
Sommer - Herbst 2013 Versendung von E-Mails an Autohäuser und Kfz-Werkstätten in Sachsen zwecks Interessenanfrage an einer neuen deutschen Tourenwagen-Rennserie speziell für das Kfz-Gewerbe auf Low-Budget Niveau kein Interesse
Herbst 2013 Kontakt mit dem Unternehmen Dynoteam
(www.dynoteam.de) zwecks Konstruktion und Bau eines mobilen Pkw-Leistungsprüfstands mit integrierter Fahrzeug- / Achslastwaage
Prüfstand nach Vorstellungen realisierbar, Bauzeit ca. 3 Monate, Baukosten ca. 50.000 € (Netto)
September 2013 Erstellen der SCAG-Facebook Internetseite
(www.facebook.com/scagracing)
-
März 2014 Kontakt mit ThreeWide.de
(www.threewide.de) zwecks Interesse an einer gemeinsamen Zusammenarbeit
ThreeWide.de wird erster SCAG-Partner
April 2014 Erstellung des ersten offiziellen SCAG-Logos -
Mai 2014 Kontakt mit Herrn Franz Rodriguez zwecks Teilnahme an geplanter "SCAG Street Stock Dirt Series" erste Teilnehmerbestätigung
Mai 2014 Kontakt mit Herrn Thomas Schneider zwecks Teilnahme an geplanter "SCAG Street Stock Dirt Series" zweite Teilnehmerbestätigung
Mai 2014 Kontakt mit dem Speedway-MCPost-Leipzig
(www.speedway-mcpost-leipzig.de) zwecks Bahnnutzung für Dirt Track Pkw-Testfahrten
Bahnnutzung möglich, genaue Kosten noch ungeklärt
Mai 2014 Kontakt mit der Versicherungsagentur Safe-Race
(www.safe-race.de) zwecks Abschlussmöglichkeiten von Unfall- und Haftpflicht-Motorsportversicherungen
Versicherungsabschluss möglich, genaue Kosten noch ungeklärt
Juni 2014 Kontakt mit dem DRK - Deutsches Rotes Kreuz
(www.drk.de) zwecks Absicherung der SCAG Rennen mittels Sanitätern
Absicherung möglich, genaue Kosten noch ungeklärt
Juni 2014 Erstellung der SCAG-Google+ und SCAG-Youtube Internetseiten
(Google+; Youtube)
-
Juli 2014 Beginn mit der Online-Suche nach passenden Dirt Track Grundstücken in Deutschland über das Immobilienportal Acker Wald & Wiese
(www.ackerwaldundwiese.de)
-
August 2014 Fertigstellung der ersten SCAG-Internetseite
(www.scag-racing.de)
-
August 2014 Kontakt mit dem Motorsportzentrum Lübbenau / Hindenberg
(www.msc-jugend-luebbenau.com) zwecks Bahnnutzung für Dirt Track Pkw-Testfahrten
Bahnnutzung bis Mitte Oktober 2014 bzw. im Mai 2015 möglich, ca. 90 € pro Teilnehmer für Bahnnutzung und Versicherung
September 2014 Kontakt mit Leadlap.de
(www.leadlap.de) zwecks Interesse an einer gemeinsamen Zusammenarbeit
Leadlap.de wird zweiter SCAG-Partner
November 2014 Kontakt mit dem MC Ludwigslust e.V.
(www.mc-ludwigslust.de) zwecks Anlagennutzung für Dirt Track Rennen
erste Streckennutzungszusage